Stadtentwicklung / Jägerhaus

Nachdem nun auf dem ehemaligen Areal von Hitzel und Beck am Bahnhof in Ober-Roden städtisches Wohnen ermöglicht wird, soll der Bereich der Odenwaldstraße weiterentwickelt werden.
 
Die Stadt betreibt durchaus aktive Bodenbevorratungs- und –beschaffungspolitik. Grundsätzlich weisen wir im Außenbereich nur Areale als Baugebiete aus, die sich mittlerweile gänzlich im Eigentum der Stadt befinden.